Master Scuba Diver

 ©PADI.com©PADI.com

Steige in die höchste Liga der Sporttaucher auf

Der Master Scuba Diver ist innerhalb des PADI Ausbildungssystems die höchste Brevetierung, die ein Sporttaucher erreichen kann. Damit belegst du außerordentliche Erfahrung in verschiedensten Bereichen und gehörst zu den Besten der Besten.
Der Master Scuba Diver Kurs umfasst 5 Spezialkurse, die du frei aus unserem Kursangebot zusammenstellen kannst. In diesen 5 Kursen wirst du noch mehr interessante und spannende Fertigkeiten lernen und neue Tauchumgebungen kennenlernen und erweiterst somit deine Möglichkeiten für neue Tauchabenteuer und – erlebnisse.

 

 

Um PADI Master Scuba Diver zu werden, brauchst du:


  •  PADI Rescue Diver Kurs
  • 5 absolvierte PADI Spezialkurse
  • 50 geloggte Tauchgänge

Kursablauf


  • 1 Orientierungsabend in gemütlicher Runde zur individuellen Planung deines Kursprogramms und zur Wahl deiner Spezialkurse

Teilnahmevoraussetzungen



Im Rahmen deines Kurses bieten wir Dir


  • individuelle Ausbildung in kleinen Gruppen, so dass jeweils für 2 Teilnehmer mindestens 1 Tauchlehrer oder Divemaster zur Verfügung steht
  • individuelle Kursplanung, abhängig von deinen Interessen, deinen zeitlichen Möglichkeiten und deinem momentanen Ausbildungsstand
  • Gezielte Förderung deiner Fertigkeiten
  • die Möglichkeit, in den Olymp des Sporttauchens einzuziehen!


Im Kurspreis sind enthalten


©PADI.com©PADI.com

  • PADI Lehrmaterialien (soweit in den gewählten Spezialkursen enthalten)
  • Theorieausbildungen
  • Schwimmbadeintritte inkl. Flaschenfüllungen (falls Bestandteil eines gewählten Spezialkurses)
  • Brevetierungsgebühr bei PADI

 

Termine laut Jahreskalender oder auf Anfrage

 

Zusatzkosten: Übernachtung und Anfahrt zum See, Zusatzausrüstung der jeweiligen Spezialkurse, evtl. Leihausrüstung

 

  auf Anfrage