Advanced Open Water Diver

 ©PADI.com©PADI.com

Der nächste Schritt deiner Tauchkarriere

Entdecken und aufregend Neues erleben. Genau darum geht es beim PADI Advanced Open Water Diver Kurs. Und NEIN, du musst nicht „fortgeschritten” sein, um ihn zu absolvieren - der Kurs ist so ausgelegt, dass du ihn gleich nach Abschluss des PADI Open Water Diver Kurses belegen kannst. Genau das empfehlen wir dir auch!

Der Advanced Open Water Diver Kurs hilft dir, deine Fertigkeiten deutlich zu verbessern und so mehr Selbstvertrauen unter Wasser aufzubauen. Dies ist der beste Weg, mehr Tauchgänge zu sammeln und dabei unter Aufsicht deines PADI Tauchlehrers mehr dazu zu lernen. Dieser Kurs baut auf dem bereits Gelernten auf und hilft dir, dich weiter zu entwickeln, indem du neue Aktivitäten und Tauchumgebungen kennen lernst und deine Fertigkeiten weiter ausbaust. Du lernst alle nötigen Grundlagen und Fertigkeiten, um überall auf der Welt mit deinem PADI Advanced Open Water Diver Brevet zusammen mit deinem Tauchpartner bis in eine Tiefe von 30m eigenständig tauchen zu gehen. 

 

5 Adventure-Dives führen dich in folgenden Spezialbereiche ein


  • Tieftauchen (bis maximal 30 Meter)
  • Unterwasser-Navigation
  • Tarierung in Perfektion
  • 2 weitere Adventure Dives (abhängig vom Tauchplatz und deiner Abenteuerlust)

Du wirst den Advanced Open Water Diver Kurs auch deswegen lieben, weil du gemeinsam mit deinem Tauchlehrer aus vielen verschiedenen Adventure Dives auswählen kannst, um deinen Kurs zu vollenden. So stehen dir zum Beispiel während eines gemeinsamen Tauchurlaubes mit uns viele Möglichkeiten zur Auswahl, wie Wracktauchen, Strömungstauchen, Bootstauchen, Nachttauchen, Suchen & Bergen und vieles mehr.

Lass deine Tauchgänge anrechnen und nutze die Möglichkeiten auf dem Weg zum Master Scuba Diver! Jeder Adventure Dive des PADI Advanced Open Water Diver Kurses kann als erster Tauchgang für den entsprechenden PADI Specialty Kurs angerechnet werden.

Kursablauf


  • 1 Orientierungsabend eine Woche vor Kursbeginn zur Einschreibung, Anprobe der Tauchausrüstung und Erläuterung der Kursdetails (Dauer: ca. 1h)
  • 5 Theorielektionen direkt bei der Freiwasserausbildung (Dauer: je ca 30 min)
  • 5 Freiwassertauchgänge an unserem eigenen Tauchsee Horka oder mit uns zusammen während einer Tauchreise zum Beispiel in Ägypten (Dauer: insgesamt ein Wochenende von Freitag Abend bis Sonntag Abend bzw. flexible Zeitplanung im Urlaub)

Teilnahmevoraussetzungen


©PADI.com©PADI.com

  • PADI Open Water Diver Brevet (o. gleichwertiger Tauchschein)
  • Alter: 15 Jahre (12 Jahre für Junior Advanced Open Water Diver)
  • Tauchsportärztliches Attest nicht älter als 12 Monate
  • Ausgefüllte Erklärung zum Gesundheitszustand
  • Eigene geeignete ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen, Füßlinge, Handschuhe)


Im Rahmen deines Kurses bieten wir Dir


  • 5 Tauchgänge mit einem unserer professionellen PADI Tauchlehrer
  • individuelle Ausbildung in kleinen Gruppen, so dass jeweils für 2 Teilnehmer mindestens 1 Tauchlehrer oder Divemaster zur Verfügung steht
  • interessante und spannende Übungen unter Wasser 
  • deutliche Verbesserung deiner Erfahrung und deiner Tauchfertigkeiten


Im Kurspreis sind enthalten


©PADI.com©PADI.com

  • PADI Lehrmaterialien (Adventures in Diving Manual, DVD, UW-Schreibtafel)
  • Tauchgenehmigungen und Flaschenfüllungen am Tauchsee Horka
  • Komplette Leihausrüstung (außer ABC)
  • Tauchgenehmigungen und Flaschenfüllungen am Tauchsee Horka
  • Brevetierungsgebühr bei PADI 

 

Termine laut Jahreskalender oder auf Anfrage

 

Zusatzkosten: Übernachtung und Anfahrt zum See, Oberflächenboje + Reel, Blitzer

 

       299,-- €

right